Der Weg...

1996 begann ich das Architekturstudium an der TU München, welches ich 2002 mit dem erfolgreichen Studienabschluss beendete. Bereits im Jahr 2000 habe ich Yoga als Ausgleich und Unterstützung zu den langen "Zeichennächten" meines Architekturstudiums kennen und schätzen gelernt. Von diesem Moment an hat sich meine Beziehung zu dieser uralten Tradition ständig vertieft und erweitert. Seit vielen Jahren arbeite ich nun als begeisterte Architektin und freue mich, im Yoga, eine wunderbare Ergänzung zu diesem spannenden Beruf, und einen Gegenpol zu unserer oftmals hektischen Arbeitswelt gefunden zu haben. Zum klassischen Aufgabenfeld des Architekten kam das Interesse für die "Seele" und "Kraft" des Ortes hinzu, sodass ich mich seit nun mehr als 20 Jahren in diesem Bereich fortbilde, angefangen mit der klassischen Radiästhesie bis hin zum weiten Feld der Geomantie. (Fortbildungen bei Axis Mundi, AGRAMASE - siehe Diplom, Fischer Wasseraufbereitung, Inana Schule für Geomantie)

 

2011 sind wir aus beruflichen Gründen mit der ganzen Familie von Deutschland nach Frankreich gezogen. Hier konnte ich nun meinen Wunsch, eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu absolvieren, in die Tat umsetzen. Im Herbst 2015 ging es zurück nach Gauting und "Raum und Energie" wurde geboren. "Raum und Energie" verbindet nun alle 3 Bereiche und kann so dem Kunden ein ganzheitliches Herangehen im Bereich der Architektur bieten. Hierbei liegt der Fokus auf einer genauen, termingerechten, ökologischen und nachhaltige Planung und Ausführung.

 

Ferner unterrichte ich nun seit 7 Jahren Yoga und verfolge stetig meine Ausbildung in den Bereichen Yoga, Yoga-Therapie und Geomantie bei verschiedenen Lehrern. So erfüllt mich das Dasein als Mutter zweier Kinder, Architektin,Geomantin und Yogalehrerin mit Zufriedenheit und Freude. Diese Freude möchte ich gerne teilen und weitergeben!

 

Meine Referenzen: Dipl. Ing. Architektin TU München, Brandschutzgutachterin, geprüfte Yogalehrerin, ausgebildet an der "école Nationale de professeurs de Yoga, Toulouse" (3 Jahre) und diverse Fortbildungen im Bereich Geomantie und Schamanismus

Siehe Diplom für Yoga mit Spezialisierung auf Kinder, Schwangere, Senioren und Meditation

 

Ich habe 2017 meine Ausbildung zur Yoga-Therapeutin bei LocanA Sansregret/ Padma Yoga (Canada) in Zusammenarbeit mit der Ecole Nationales de professeures de Yoga erfolgreich abgeschlossen (1 Jahr)

Siehe Diplom "Yoga-Therapie" und befinde mich derzeit in einer weiteren Spezialisierung "Yoga-Therapie" von 2 Jahren Ausbildungszeitraum bei Padma Yoga - Canada.